Erste-Hilfe-Kurs in der Residenz Am Park

In dieser Woche fand wieder unser regelmäßiger Erste-Hilfe-Kurs statt. In wiederkehrenden Abständen werden die Mitarbeitenden von „COMPANERO“ für Notfälle geschult und auf den neusten Stand der Erste-Hilfe-Maßnahmen gebracht. Dies dient sowohl der Gesundheit unserer ambulanten Kundinnen und Kunden sowie der Bewohnerinnen und Bewohner aus dem „Haus Drei Linden“, als auch der Sicherheit unserer Beschäftigten. Für den Kurs fanden sich unsere COMPANERO´s in den großzügigen Räumen der Residenz „Am Park“ in Bassum ein, wo kräftig das Reanimieren und Erkennen von Notfallsituationen geübt wurde.

Ein Dank geht an die Mitarbeitenden der Residenz „Am Park“ für die Nutzung der Räumlichkeiten und an Mukunda von „SanPräMed“ für die hervorragende Anleitung und Durchführung des Erste-Hilfe-Kurses.

Zurück