SERVICEWOHNEN IM MÜHLENQUARTIER BASSUM

Jetzt Wunschimmobilie im betreuten Wohnen sichern!

MEHR ALS SENIORENGERECHTE MIETWOHNUNGEN

So lange wie möglich selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden zu leben, wird mit dem Servicewohnen deutlich einfacher. Denn im barrierefreien Mühlenquartier befinden sich 41 seniorengerechte Mietwohnungen in drei Größenkategorien, Tagespflege und ambulanter Pflegedienst unter einem Dach. 

Ganz nach Bedarf können sich die Mieterinnen und Mieter genau die Einzelleistungen aus unserem Angebot vor Ort dazu buchen, die zur Entlastung gewünscht oder benötigt werden. Neben unserem Pflegedienst und unserer ab 2024 geöffneten Tagespflege mit aktivierendem Beschäftigungsprogramm können die Mieter und Mieterinnen im Rahmen des Servicewohnens auch die Gemeinschaftsräume, die hausinterne Küche mit Restaurant, das Pflegebad, oder auch die Räume für Friseur und Fußpflege nutzen. 

Zudem bieten sich alle Annehmlichkeiten, die der Bremer Speckgürtel zu bieten hat. Im Servicewohnen des „Mühlenquartiers Bassum“ gibt es für Mieterinnen und Mieter eine Reihe an Grundleistungen, die mit einem monatlichem Pauschalbetrag abgerechnet werden und so ohne Bedenken in Anspruch genommen werden können. Für mehr Bequemlichkeit bis ins hohe Alter.

WAS SIND DIE GRUNDLEISTUNGEN IM SERVICEWOHNEN?

  • 24-stündige Rufbereitschaft durch den Pflegedienst
  • Notruf innerhalb der Wohnung
  • Versorgung mit Zimmerservice bei Erkrankung an 7 Tagen im Jahr
  • Einzugsbegleitung und persönliche Betreuung
  • Ständige Erreichbarkeit des Pflegedienstes in Notfällen
  • Benachrichtigung von Angehörigen und eines Arztes im Krankheitsfall
  • Hilfe bei Anträgen und behördlichem Schriftwechsel
  • Vermittlung von Pflegehilfsmitteln und Dienstleistungen
  • Organisation von Maniküre/Pediküre und Friseur
  • Bereitstellen von kleinen Hausmeisterdiensten
  • Müllentsorgung und Briefkastenleerung
  • Schließsystem und Schlüsselkarten für Angehörige
  • Organisation von Freizeitaktivitäten
  • Breite Flure zum Rangieren
  • Vollflächige Brandmeldeanlage
  • Bewegungsmelder und Indirekte Flurbeleuchtung
  • Fahrstuhl, auch bis in den Keller
  • Fußbodenheizung (Wärmepumpe) und Klimaanlage
  • Dachterrasse und Gartenanlage
  • Parkplätze am Haus
  • Abstellraum für Fahrräder, E-Scooter

SENIORENGERECHT UND BARRIEREFREI

Im barrierefreien Mühlenquartier in Bassum finden Sie senioren- und rollstuhlgerechte Mietwohnungen für jeden Bedarf: Unsere 21 durchdachten Mikroappartements haben zwischen 39–43 m2 Wohnfläche und liegen damit noch im erlaubten Rahmen bei der finanziellen Förderung der Grundsicherung im Alter. Die weiteren 20 Wohnungen verfügen über 1 oder 2 großzügige Zimmer und sind zwischen 50–60 m2 groß.

Dabei wird jede Mietwohnung im Standard mit einem Pflegebett, einer barrierefreien Dusche, einer rollstuhlgerechten Küchenzeile sowie einer praktischen Gegensprechanlage mit Kamera und mit je einem Hausnotrufknopf im Zimmer und im Bad ausgestattet. Darüber hinaus kann jede Wohnung ganz nach persönlichem Geschmack eingerichtet werden, sodass sich jeder hier schnell zu Hause fühlt.

BETREUTES WOHNEN - SICHERHEIT IM ALTER

Auch, wenn ältere Menschen häufig auf Pflege angewiesen sind, nehmen sie meistens noch gerne aktiv am Leben teil. Mit der Fahrt zur Tagespflege kommen sie aus dem Haus, treffen auf andere Menschen, pflegen regelmäßig soziale Kontakte und können an verschiedenen Gruppenaktivitäten teilnehmen. Häufig werden im Rahmen der Gruppenaktivitäten neue Interessenfelder entdeckt.

Unsere erfahrenen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in der Tagesbetreuung stellen jeden Tag ein abwechslungsreiches Freizeit- und Beschäftigungsprogramm zusammen, orientiert an Erfordernissen und Wünschen der Tagesgäste. Ob Seniorengymnastik, Gedächtnistraining, Spielen, Basteln oder Singen – hier ist für jeden Tagespflegegast das Richtige dabei, um die eigenen Fähigkeiten zu trainieren oder sogar noch etwas völlig Neues zu entdecken. Denn Lebensfreude gehört für uns im Mühlenquartier auch im Alter unbedingt dazu.

SOZIALER TREFFPUNKT MIT HAUSEIGENER KÜCHE

Wohnen im Mühlenquartier in Bassum bedeutet, eigenständig zu leben, aber Teil einer Gemeinschaft zu sein. Ein wichtiger Treffpunkt im Mühlenquartier ist unser Restaurant. In seinem gemütlichen Ambiente können die Bewohner und Bewohnerinnen des Mühlenquartiers auf Wunsch leckere warme und kalte Speisen aus der hauseigenen Küche genießen oder sich bei Kaffee und Kuchen entspannen.

Natürlich ist in unserem Restaurant auch Besuch der Bewohner und Bewohnerinnen immer herzlich willkommen. Als Ort der Begegnung unterstützt das Restaurant im Mühlenquartier damit wichtige Sozialkontakte und sorgt für genussvolle Abwechslung im Alltag – auch ohne lange Wege.

PFLEGELEISTUNGEN IM EIGENEN HAUSE

Das Mühlenquartier in Bassum vereint Seniorenwohnungen und Pflegeleistungen unter einem Dach. So können die Bewohnerinnen und Bewohner des Mühlenquartiers bequem unseren ambulanten Pflegedienst und die Tagespflege im selben Haus zu besonders günstigen Konditionen in Anspruch nehmen. Denn da sich alles in einem Haus befindet, entfällt die Wegepauschale bei der ambulanten Pflege und die Bewohnerinnen und Bewohner werden in die Tagespflege gegenüber Außenstehenden bevorzugt aufgenommen, sobald ein Platz frei wird.

Durch die buchbaren Pflegeleistungen nach Wahl können die Bewohnerinnen und Bewohner des Mühlenquartiers auch mit steigendem Pflegegrad noch lange in ihren eigenen vier Wänden bleiben und ihren Lebensabend selbständig genießen. Bei Bedarf beraten wir Sie gern.

HAUSHALTSSERVICE ZUR UNTERSTÜTZUNG

Auch wenn der Alltag in den eigenen vier Wänden selbst im hohen Alter noch gut bewältigt werden kann, fällt älteren Menschen die notwendige Hausarbeit mit der Zeit oft immer schwerer. Da ist es gut, wenn auf maßgeschneiderte Unterstützung zurückgegriffen werden kann, die sich an den individuellen Wünschen und Bedürfnissen orientiert.

Unsere qualifizierten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen übernehmen im Mühlenquartier nach Absprache gerne verschiedene hauswirtschaftliche Aufgaben, wie die gründliche Reinigung der Mietwohnung, die sorgfältige Wäschepflege, das Einkaufen von Lebensmitteln oder die Zubereitung der Mahlzeiten, sodass ein selbstbestimmtes Leben nach den eigenen Vorstellungen weiterhin möglich bleibt. Fragen Sie uns gerne nach unseren Unterstützungsmöglichkeiten.

KONTAKT

Sie haben Fragen bezüglich einer freien Wohnung oder Ihres Einzugs? Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail, Telefon oder Kontaktformular. Wir freuen uns darauf, Ihnen weiterzuhelfen.

Mühlenquartier Servicewohnen

Mühlenquartier Bassum
Mühlenweg 14
27211 Bassum

Ihr Ansprechpartner:
ANDREE KNIEF
Quartiersmanager
Ihre Ansprechpartnerin:
NICOLE MOCK
Rezeption
  • 0421 / 1650 1650
  • kontakt@companero-gruppe.de
  • An der Weide 6
    28844 Weyhe

Ⓒ 2024 Companero Gruppe